Fashion Ecosystem

MR WIPE führt die Modeindustrie in eine nachhaltige Zukunft und erfindet Luxus neu. Das tun wir, indem wir die hochwertigsten, nachhaltigsten Modewaren für jedermann zugänglich machen und sicherstellen, dass sie endlos genutzt werden.

Die Modeindustrie der Zukunft

Mindestens 462 500 Tonnen Kleidungsstücke und 380 Millionen Schuhe entsorgen allein die Deutschen jedes Jahr. Entsorgte Teile werden quer um die Welt transportiert. Von einer Lager- und Sortiersteller zur anderen. Viele Tausend Kilometer, um am Ende der Reise zahlreich verbrannt zu werden. Das Fashion Ecosystem von MR WIPE stoppt diese Emissionen. Es bietet die erste echte Alternative zu Neuware, maximiert die Lebensdauer von Modewaren und schließt den Produktkreislauf. Hierdurch entsteht Mehrwert für Endverbraucher, Händler und die Umwelt.

Innovation aus Hamburg

Dorian Lipai gründete MR WIPE im Jahre 2021 und spezialisierte sich zunächst auf die Reinigung von Schuhen. Die Dienstleistung wurde schnell unverzichtbar für unzählige Schuhliebhaber. Es folgte die Eingliederung von Reparaturen und die Erweiterung um weitere Modekategorien. Anschließend wurde die einmalige Expertise dazu genutzt, professionelle Pflegeprodukte zu entwickeln und einen An- sowie Verkauf von Designermode zu verwirklichen. Auf diese Weise ist ein ganzheitliches Unternehmensangebot entstanden: Das Fashion Ecosystem von MR WIPE war geboren. Heute versteht sich MR WIPE als Recommerce Plattform, welche die Nutzer vom Kauf über den Erhalt bis hin zum Verkauf ihrer Luxusmode begleitet.